Klavier-Konzert

Das Konzert fällt aus ! CORONA-Gefährdung !

Freitag, 24. April 2020, 19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr
im Historischen Gartensalon von Schloß Heiligenberg, Jugenheim

mit Amadeus Wiesensee

Amadeus Wiesensee (*1993) debütierte bereits als Zwölfjähriger mit dem Münchner Rundfunkorchester.

Mit acht Jahren wurde er Schüler von Prof. Thomas Böckheler am Richard-Strauss-Konservatorium in München, ab 2007 Jungstudent bei Prof. Karl-Heinz Kämmerling am Mozarteum Salzburg. Zahlreiche Meisterkurse ergänzen seine Ausbildung. Im Januar 2014 debütierte er mit dem Bayerischen Landesjugendorchester mit dem ersten Klavierkonzert von Franz Liszt in der Philharmonie in München.
Als Solist spielte er u.a. mit der Deutschen Streicherphil-armonie, den Heidelberger Philharmonikern, der Neuen Philharmonie Westfalen, den Bergischen Symphonikern, den Bad Reichenhaller Philharmonikern und dem Bayerischen Landesjugendorchester.
Amadeus Wiesensees zweite große Leidenschaft gilt der Philosophie, der er auch in einem Parallelstudium nachging, das er an der Hochschule für Philosophie München im Juli 2015 mit dem Bachelor of Arts und Bestnote abschloss .
2016 war Amadeus Wiesensee Gast beim 10. Kammermusik Festival im Schloss Heiligenberg und spielte gemeinsam mit Christoph Henschel.

 

Vorverkauf: 22 € - erm. 20 €; Abend-Kasse.: 24 € - erm.: 22 € (ermässigt für Schüler, Studenten, Mitglieder des Vereins)

Vorverkaufsstellen:

Buchhandlung Zabel, Jugenheim, Ludwigstr. 4A, 06257-505909 - nur Barzahlung möglich !
Buchhandlung LESBAR, Seeheim, Am Grundweg 14, 06257-83340 - nur Barzahlung möglich !
FRITZ, Tickets & More, DA, Grafenstr. 56, 06151-270927 - keine Ermäßigung - zusätzliche Gebühren !
MUSIKBOX Bensheim, Hauptstr. 56, 06251-62551 - keine Ermäßigung - zusätzliche Gebühren !

Vorverkaufsbeginn: 25.01.2020
oder früher über ztix - keine Ermäßigung - zusätzliche Gebühren !

www.ztix.de/infos/s252083.html